Freitag, 24. Juni 2016

Erste Flasche 2015 zur Blütezeit

Die erste Kurlimuser Flasche 2015 wurde zu einem Pulled Pork kredenzt. Es darf auch mal amerikanisch sein. Da passt ein Kurlimuser besser dazu als ein schwerer Bordeaux, finde ich. Dazu frischer Lollo Salat aus dem eigenen Hochbeet.

Pulled Pork


Das hässlich nasse Wetter im Juni hat die Traubenblüte wohl verzögert. Jetzt gegen Ende Juni beginnen die ersten Knöllchen aufzugehen. Die nächsten zwei Wochen sind nun entscheidend für die zu erwartende Traubenmenge. Schädlich wegen Verrieselungsgefahr sind vor allem Wind, starker Regen und Hagel. Blütenstände hat's jedenfalls genügend bis jetzt.

Bei meinem Verwandten, der Önologe ist bei Bodegas Ricardo Benito in Navalcarnero (Madrid), ist die Blüte schon lange vorbei und die grünen Träubchen sonnen sich im heissen Klima. 

Vinos de Madrid - über diese Weinregion wird das "Volk" dann in 10 Jahren reden :-)



Die ersten grünen Knöllchen öffnen sich zur Traubenblüte.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen