Sonntag, 2. Februar 2020

Kurlimuser 2016 zum Fisch Curry

Ich melde mich wiedermal aus dem Weinberg. Da ruht ja im Winter alles. Bald kommt der Winterschnitt. Mal sehen, wie das dünne neue Holz der gestressten Reben dann performt in diesem Jahr.

Hin und wieder öffne ich jetzt im Winter eine Flasche Kurlimuser. Hier eine der letzten 2016er. Das war der beste Jahrgang bisher. Mit grossem Abstand. Der 2018er, von dem ich noch viele im Keller habe, ist wohl eher so wie die original Kurlimuser vor 100 Jahren...


eine der letzten 2016er - Superjahrgang


Thai Curry mit Dorschrücken


Die Frucht passt gut zum scharfen Curry

Keine Kommentare:

Kommentar posten